Ernte 2014

Endlich mal wieder ein "einfacherer Jahrgang"!

Nach vier kleineren Ernten mit hohem Leseaufwand konnten wir 2014 endlich mal wieder in den meisten Rebsorten ohne viele Verluste ernten.

Nur kleinere Fäulnisstellen mussten ausgekratzt werden und so haben wir endlich mal wieder einen normal gefüllten Keller.

Und die Weine scheinen richtig gut zu werden. Der kühle und feuchte Juli und August hat den Reifevorsprung vom
warmen Frühjahr wieder relativiert, sodass wir im sommerlichen September und Oktober bei angenehmen
Temperaturen richtig gemütlich gesundes und reifes Lesegut ernten konnten.

Die Säure ist wieder etwas niedriger und die Alkoholwerte sind ähnlich moderat wie im letzten Jahr.

Wir freuen uns schon auf die Möglichkeit, mit Ihnen die Weine zu verkosten.